CHORISMA
   Kammerchor Neuruppin

Geschichte

Kammerchor CHORISMA Neuruppin

Unser Chor wurde im Sommer 2007 von dem amerikanischen Musikwissenschaftler Peter Gibeau als 'Chor der St. Laurentiuskapelle Neuruppin' gegründet und bis zum Sommer 2008 von ihm geleitet.
Zwei Konzertprogramme wurden in dieser Zeit erarbeitet und Weihnachten 2007 in der Siechenhauskapelle, sowie im Juni 2008 in der "Wunderblutkirche" St. Nikolai in Bad Wilsnack aufgeführt.
Nach Peter Gibeaus Rückkehr in die USA wurde Dieter Winterle als neuer Chorleiter gewählt und als neuer Chorname 'CHORISMA' bestimmt.

Unser Chor besteht aktuell aus 10 Sängerinnen und 6 Sängern und wir haben das große Glück, in einer Kapelle proben und auftreten zu können, die ansprechend für Auge und Ohr gleichermaßen ist - der Siechenhauskapelle.

Musikalische Themengebiete unserer Chorarbeit sind:
- europäische Madrigale
- romantische Liedsätze (Brahms, Mendelssohn)
- klassische Folklore-Arrangements
- amerikanische und europäische Moderne


Linkliste:
Konzerte
DatumOrt
1.12.2017Stoeffin
3.12.2017Marienkirche Kyritz
4.12.2017Radensleben
17.12.2017Siechenhauskapelle
Footer

design by NMuD
powered by CMSimple
Realisierung: D.Winterle